Last Minute Reisen sind eine gute Möglichkeit, um günstig Urlaub zu machen. Kapverden Last Minute Reisen stehen seit einigen Jahren bei immer bei Reiseanbietern auf dem Programm. Durch die Reisebüros zu stöbern oder sich online über Last Minute Angebote zu informieren, lohnt sich daher. Einen Flug auf die Kapverdischen Inseln können Sonnenhungrige so schon ab 300 Euro ergattern. Der Normalpreis liegt dagegen eher zwischen 500 und 700 Euro.

Kapverden Last Minute Reisen: Das Touristenvisum muss mit

Flug auf die KapverdenAuch wenn man spontan auf die Kapverden reisen möchte, sollte man sich dennoch gründlich vorbereiten. Das beginnt mit dem Antrag auf ein Touristenvisum. Ohne Visum wird die Einreise in den Inselstaat nämlich nicht gestattet. Auf dieses Visum muss man in der Regel schon einige Tage bis einige Wochen warten, sodass man von einer zu spontanen Buchung eines Last Minute Fluges auf die Kapverden absehen sollte. Mit dem Touristenvisum in der Tasche, kann es dann aber schnell gehen. De Kosten für das Visum betragen 40 Euro, es berechtigt für einen Aufenthalt von vier Wochen.

Bei der Wahl des richtigen Reisegepäcks sollte man das typische milde Klima des Inselstaats Kap Verde berücksichtigen: Die Temperaturen fallen hier auch im Winter selten unter 20 Grad, die Nächste sind kaum kühler als die Tage und die Luftfeuchtigkeit liegt bei etwa 70 Prozent.

Last Minute reisen und viele Vorteile genießen

Der größte Vorteil von Kapverden Last Minute Reisen ist wohl der günstige Preis. Wer ein attraktives Schnäppchen machen möchte, sollte spontan buchen. Die Angebote sind oftmals noch deutlich preiswerter, als es eine Buchung mit Frühbucherrabatt wäre. Auch bei Last Minute Reisen auf die Kapverdischen Inseln können Sie sich über eine große Auswahl an Unterkünften und Reisemöglichkeiten freuen. Komfortabler ist die Anreise aus Deutschland geworden, seitdem mehrere große Fluggesellschaften günstige Flüge ab Köln, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover und Berlin mit ins Programm genommen haben. Viele Angebote können Sie ganz bequem online buchen, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Ein Besuch im Reisebüro ist nicht mehr nötig.

Ein kleiner Nachteil der Last Minute Reisen: Die Auswahl ist zwar meist groß, doch alle Hotels stehen meist nicht mehr zur Verfügung. Außerdem können Sie die Abflugzeit für Hin- und Rückflug oft nicht frei wählen, sondern müssen den Flug nehmen, der zur Verfügung steht. Außerdem sollten Sie genau prüfen, ob das Last Minute Angebot wirklich günstiger ist als eine regulär gebuchte Reise – da es keine klare Definition von Last Minute gibt, bieten viele Reiseveranstalter auch Reisen an, die erst in mehreren Wochen starten oder mit denen es sich kaum sparen lässt.

Suchen Sie geschickt und nehmen sich ein wenig Zeit, um die Preise für Kapverden Last Minute Reisen zu vergleichen, können Sie sehr günstige Pauschalangebote finden. Eine Woche auf einer wunderschönen Insel inklusive Anreise wird so zum wahren Urlaubsschnäppchen.

Last Minute Urlaub: Die Reisevorbereitungen

Die Reisevorbereitungen für den Last Minute Urlaub auf den Kapverden sollten genauso ausführlich ausfallen wie für einen gewöhnlich gebuchten Urlaub auch. Neben der Beantragung des Visums gehört dazu die medizinische Vorsorge mit allen nötigen Impfungen. Zudem können Sie sich schon im Vorfeld des Urlaubs überlegen, welche Aktivitäten Sie vor Ort unternehmen möchten: Wollen Sie einen Tauchkurs belegen und müssen sich dafür eventuell frühzeitig anmelden? Möchten Sie die Inseln mit einem Mietwagen erkunden? Viele Aktivitäten können schon von Deutschland aus online gebucht werden. Bereiten Sie sich gut vor, starten Sie entspannter auf die Kapverdischen Inseln und haben mehr von Ihrem Urlaub.

Last Minute Reisen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel

Kapverden Last Minute Reisen bietet für jeden Reisenden die passende Abwechslung. Erholsam wird ein Urlaub an den kilometerlangen Sandstränden der Inseln Sal oder Santiago; aufregend ist eine Rundreise, die von den Salinen von Sal über den höchsten Berg der Inselgruppe auf Fogo bis in die lebhafte Hauptstadt Praia auf Santiago führt. Auf der Rundreise lernt man Land und Leute kennen; auf jeden Fall sollte man dafür genügend Zeit mitbringen Zum Inselhopping bieten sich die günstigen Inlandsflüge an – zwei Airlines fliegen die insgesamt 15 Inseln an, von denen nur neun bewohnt sind: die TACV, die staatliche Fluggesellschaft, und die Halcyonair. Auch, wenn es Last Minute auf die Kapverden geht, kann die bevorzugte Unterkunft bereits im Vorfeld gebucht werden. Vom Luxushotel bis zum landestypischen Ferienzimmer bei Einheimischen ist alles dabei.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)